Der Verein

Peer-Campaigns ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB und ist steuerbefreit. 2017 in St.Gallen gegründet, bezweckt der Verein die Förderung gemeinnütziger, partizipativer Projekte, bei denen insbesondere Jugendliche mittels visueller Methoden für Gleichaltrige aber auch für die Allgemeinheit Botschaften entwickeln und sich so als aktives Mitglied unserer Zivilgesellschaft einbringen. Der Verein versteht die Förderung von Ausdrucksmöglichkeiten und von gesellschaftlicher Teilhabe als Grundlage für verantwortungsvolles Handeln und für die Stärkung der Resilienz.

 

peerc icon pdfVereinsstatuten

Vereinsvorstand

Der Vorstand setzt sich weitgehend aus Vertreterinnen und Vertretern von Kooperationspartner-Organisationen zusammen.

Stefan Christen
Präsident, Finanzen, Vertreter Kooperationspartnerschaft «Freelance», Leiter ZEPRA, Gesundheitsdepartement Kanton St.Gallen            

Christoph Burkhard
Vizepräsidium, Kooperation mit «Freelance» und mit der Fachstelle «jumpps»

Daniele Lenzo
Vertreter Kooperationspartnerschaft BEGS – Beratungs- und Anlaufstelle für Extremismus und Gewaltfragen Schweiz           

Reto Pfirter
Vertreter Kooperationspartnerschaft «jumpps» (Fachstelle Jungen- und Mädchenpädagogik und Projekte an Schulen), Co-Projektleitung «bewegte Geschichten»,

Maya Sonderegger Sowe     
Leiterin Koordinationsstelle zur Verhütung von Gewalt gegen Frauen und Häusliche Gewalt, Kanton Schaffhausen

Urs Urech
Geschäftsleiter SET – Stiftung Erziehung zur Toleranz, Präsident Verein Peacecamp mobil, Vorstandsmitglied «jumpps»

Hoseyn A. Zadeh
Vertreter Vernetzungspartner SGD, Swiss Graphic Designers, Jurymitglied Freelance-Award

Beirat

Mitglieder des Beirats unterstützen ideel Peer-Campaigns, repräsentieren den Vereinszweck und werden punktuell bei Projektvorhaben konsultiert.

Chantal Billaud
Stv. Geschäftsleiterin Schweizerische Kriminalprävention (SKP)

Gion Fry
Vorstandsmitglied des Berufsverbands SGD, Swiss Graphic Designers

Marc König
Dr. phil., Präsident der Konferenz Schweizerischer Gymnasialrektorinnen und Gymnasialrektoren, Rektor Kantonsschule am Burggraben St.Gallen

Colette Marti
ehem. Leiterin der nationalen Plattform «Jugend und Medien» zur Förderung von Medienkompetenzen, Bundesamt für Sozialversicherungen

Julia Nentwich
Prof. Dr., Titularprofessorin für Psychologie, Universität St.Gallen, u. a. Mitglied der Schweizer Gesellschaft für Geschlechterforschung

Stefanie Knocks
Generalsekretärin Fachverband Sucht, Verband der Deutschschweizer Suchtfachleute
             
Iwan Reinhard
Projektleiter und Delegierter Stiftung aebi-hus, Vorstandsmitglied PeerWork Schweiz und Verein ideenbüro.ch

Jolanda Spiess-Hegglin
Geschäftsführerin Verein #NetzCourage